Kreismeisterschaften Uhingen

Hallo Liebe Leichtathletik-Freunde,
mit etwas Verspätung heute ein kurzer Bericht über die Einzel-Kreismeisterschaften die in Uhingen
am 30. April stattgefunden haben. Vom SV Lonsee am Start waren Hanna Franz U 16 sowie Maria
Zimmermann und Kevin Köpf bei den U 14.
Da ich als Kampfrichter beim Speerwurf im Einsatz war konnte ich zu meinem Leidwesen nicht all-
Zuviel von den Anfangswettkämpfen meiner 3 mitkriegen. Die Anfangswettkämpfe waren jeweils die
Vorläufe über die 100 Meter der U 16 und die 75 Meter der U14 sowie die Finals im Sprint.
Dann kam aus dem Lautsprecher die Siegerehrung über das Finale der U 16 Mädels über die 100
Meter, und als der Stadionsprecher zu Platz 1 kam mit den Worten „und die neue 100 Meter
Kreismeisterin ist Hanna Franz vom SV Lonsee in sehr guten 13,64 Sek.“ da war ich schon Mega Stolz
auf meine Hanna 😊.
Etwas später gewannen die U 16 Staffel der Mädchen mit Hanna als Startläuferin ebenfalls ganz
souverän in sehr guten 52,72 Sek. Und Ihre dritte Goldmedaille holte sich Hanna in der erstmals
ausgetragenen U 16 Mix-Staffel 2 Jungs + 2 Mädchen in sehr starken 53,61 Sek. den Sieg.


Hanna Franz als dreimalige Sprintgewinnerin Kreismeisterschaften 2022
Meine allerherzlichsten Glückwünsche
Hanna versuchte sich dann noch im Weitsprung, den wir aber nach dem ersten Versuch abbrechen
mussten, da sich Ihre Verletzung am Sprunggelenk deutlicher bemerkbar machte.
Ebenfalls aus Lonsee am Start für die LG Filstal waren Kevin Köpf sowie Maria Zimmermann, die sich
seit diesem Jahr ebenfalls aufgrund Ihres JG 2010 erstmals auf Kreis oder Regio ebene beweisen
durften.
Für Kevin lief es außerordentlich Gut mit dem Sieg und der Goldmedaille in der 4 x 75 Meter Staffel in
47,89 Sek. Plus sagenhaften 4 Silbermedaillen über die 75 Meter in 12,02 Sek. sowie mit 1,39 Meter
beim Hochsprung, 4,01 Meter im Weit Sprung und den 5,42 Meter beim Kugelstoßen.

Meine allerherzlichsten Glückwünsche Kevin Köpf
Bei Maria lief es auch recht gut, da aber bei den Nachwuchs Mädels traditionell immer recht viel los
ist, reichte es bei Ihr leider zu keiner Medaille, konnte sich aber trotz alledem ganz gut behaupten
mit einem hervorragendem Platz 5 über die 2-malige Stadionrunde der 800 Meter in sehr guten 3,26
Minuten und einem sehr guten Platz 8 im Weitsprung mit 3,61 Meter. Und dass Ganze mit
Knieschmerzen!


Meine allerherzlichsten Glückwünsche Maria Zimmermann
Nächste Woche geht es weiter mit unserem Antritt beim Geislinger City-Lauf, gefolgt vom Barbarossa
HM Berglauf in Göppingen. Und am 21.05. Mehrkampf in Geislingen sowie tags drauf am 22.05. mit
unserem eigenen Lonsee Warrior Event in der Mühlbach Halle, zu der Ihr Euch gerne noch bei mir
anmelden könnt – es sind noch Plätze frei.
Es grüßt recht herzlich euer Uwe Florian